count4free.de | Der kostenlose Besucherzähler mit umfangreicher Statistik-Funktion
gesamt:
diesen Monat:
heute:
jetzt online:

Ihr Locator?

OE6TKT
Thomas Kuschel

Locatorberechnung nach IARU:

Version 1.01
Geogr. Länge: ° ' " West Ost
Geogr. Breite: ° ' " Nord Süd
Eingabemöglichkeiten der geographischen Breite und Länge:
  • Grad, Winkel-Minuten und Sekunden in den vorgegebenen Feldern. Bsp.: 47 ° 38 ' 30 "
  • Als Dezimalzahl mit '.' als Komma im Grad-Feld; Minuten- und Sekunden-Feld dabei einfach freilassen. Bsp.: 47.87 °

*

 Dieser Punkt liegt im Locator:


 

Längen- und Breitengradberechnung aus dem IARU-Locator:

Locator:

*

Geogr. Länge: 

Von ° ' "  =
bis ° ' "  =

Geogr. Breite:

Von ° ' "  =
bis ° ' "  =

Beschreibung:

Ich suchte endlich nach einer vernünftigen Umrechnung v.a. vom im Amateurfunk gebräuchlichen Locator in Längen- und Breitengrade. So schmiedete ich mir selber ein Programm mit Java-Script (siehe oben). Der Locator beschreibt nämlich nicht einen fixen Punkt auf der Erde, sondern ist ein Netz aus sphärischen Vierecken, die in Längsrichtung (West-Ost) mit 2' (zwei Winkelminuten) und 30" (dreißig Winkelsekunden); in Breitenrichtung (Nord-Süd) mit genau 5' (fünf Winkelminuten) eingegrenzt sind.

Der Locator ist, am Beispiel zeigend, folgendermaßen aufgebaut:

JN76OT:

  • JN ... Größtfelder (engl. fields), sie gehen von AA bis RR, also insgesamt 18 x 18 = 324 Größtfelder. Diese werden wieder unterteilt in
  • 76 ... Großfelder (engl. squares), sie gehen von 00 bis 99, also insgesamt 100 Großfelder pro Größtfeld. Diese sind wiederum noch feiner unterteilt in
  • OT ... Kleinfelder (engl. subsquares), sie gehen von AA bis XX, also 24 x 24 = 576 Kleinfelder pro Großfeld.

In Summe besteht das Netz folglich aus 324 x 100 x 576 = 18.662.400 Kleinfeldern. Beim Äquator beträgt die Ausdehnung eines Kleinfeldes etwa 40.076,6 km / 4320 = 9,28 km in Längsrichtung und (40.009,1 km / 2) / 4320 = 4,63 km in Breitenrichtung. Auf unserer Breite (47. Breitengrad) ist die Ausdehnung in Längsrichtung nur mehr (40.076,6 km / 4320) x cos (47°) = 6,33 km; Die Ausdehnung in die Breitenrichtung bleibt natürlich überall gleich (4,63 km). Am Nordkap (etwa 71. Breitengrad) ist die Ausdehnung in Längsrichtung vergleichsweise nur mehr 3,02 km.

 
[Home] [Über uns] [Aktuelles] [Datenfunk] [Downloads] [Sprachfunk] [Lexika] [Links] [Presse] [Service] [Alphabet] [Dämpfung] [Frequenzen] [Ihr Locator?] [Lambda] [Q-Code] [R- und S-Werte] [Sendearten] [Zahlencode] [Suche] [Impressum]